Tische und Stühle von Tecta in Aachen
Tische und Stühle von Tecta in Aachen

TECTA
Bauhaus trifft Moderne

Dieses Familienunternehmen steht seit vielen Jahren für Design mit großer Geschichte und versteht sich als Entdecker, Vermittler und „Begeisterer“ für Entwürfe der De Stijl-, der Bauhauszeit und der Moderne. Mies van der Rohe, Walter Gropius, Marcel Breuer, Gerrit Rietfeld, Andree Weissert oder Jean Prouvé sind ein Querschnitt an Gestaltern aus der Tecta Kollektion, ebenso wie zeitgenössischer Designer, mit denen man Neues schafft, das selbst auf dem Weg ist, Klassiker zu werden. Dieses Sortiment zeigt Tecta im eigenen Museum und in einem, von Stefan Wewerka entworfenen, Ausstellungspavillon in Lauenvörde. 

Neben den bekannten klassischen Freischwingermodellen B25 oder B20, beinhaltet diese Kollektion Re-Editionen von Klassikern, abseits des Alltäglichen,  im Tisch, Stuhl- und Beimöbelprogramm. Ein hoher Stellenwert wird bei Tecta der Verbindung von Handwerk und industrieller Fertigung eingeräumt, deshalb wurde diese Firma schon mehrfach für ihren hohen Design- und Qualitätsanspruch ausgezeichnet.

Auch wir sind begeistert – Möbel, immer mit einer Geschichte verbunden. Lassen Sie sich in unserer Ausstellung von Tecta inspirieren.

Anmeldung